29.11.2019 Spielplanänderung Futsal-Liga
Der Spielplan für die Futsal-Liga musste aus unterschiedlichen Gründen geändert werden. Wir bitten dies zu beachten.

08.11.2019 Pokalauslosung 2. Runde
Bei der gestrigen Arbeitsberatung der Volkssportmannschaften wurde die 2. Pokalrunde ausgelost. Sie ergab folgende Paarungen:
TuS Leutzsch II - VSM Städtebau
TSV 1886 Markkleeberg - TuS Leutzsch I
1.FC Lok - FC Kickers
SV Althen 90 _ SV Tapfer 06
Aufbau Entwurf - BSV Schönau II
Leipziger FC 07 - Turbine
FC Blau-Weiß - Roter Stern I
SV Ost 1858 - LSV Stahlfeuer

Die Spiele werden laut RSP vom 06.04. bis 09.04.2020 ausgetragen.

27.10.2019 Volkssportberatung
Der VSA lädt zu seiner nächsten Beratung mit allen Volkssportmannschaften am 7.11.2019, 18:00 Uhr  im Sportforum, Raum 2.03.7 (2. Obergeschoss) herzlich ein. Bei dieser Veranstaltung wird auch die 2. Pokalrunde ausgelost.

15.10.2019 Teilnehmer an der Hallenmeisterschaft 2019/20
Nach Abschluss der Hinrunde (die noch ausstehenden Spiele haben keinen Einfluss auf die Platzierung) haben sich folgende Mannschaften in den einzelnen Spielklassen für die Hallenmeisterschaften am 11.01.2020 qualifiziert:
Stadtliga:
TSV 1886 Markkleeberg, TuS Leutzsch II, BSV Schönau II, TuS Leutzsch I, VSM Städtebau, LSV Stahlfeuer
Stadtklasse:
  FV Brainstorm, Spielvereinigung 1899, SV Energetik, Chemie Wahren, Stadtwerke, 1.FC Lok.
Kreisklasse: Roter Stern II, West 03, SV 1863 Dölzig, FC Kickers, Roter Stern I, Motor Gohlis Nord I.
Evt. Rücktrittsabsichten von der Teilnahme sind bis zum 15.11. geltend zu machen. Es würden dann die nächstplatzierten Mannschaften nachrücken. Nach dem 15.11. ist ein Rücktritt nicht mehr möglich.

25.09.2019 Hallenmeisterschaften 2019/20
Die Hallenmeisterschaften des laufenden Spieljahres finden für den Volkssportbereich am 11.01.2020, 14 -18.00 Uhr in der Sportschule des SFV, Abtnaundorfer Str. statt.
Qualifiziert haben sich die  Mannschaften, die nach Ende der 1. Halbserie folgende Platzierung haben:
Stadtliga Plätze 1 - 6, Stadtklasse Plätze 1 - 6, Kreisklasse Staffel 1 Plätze 1 - 3, Staffel 2 Plätze 1 - 3. Eventuelle Verzichtserklärungen sind bis zum 15.11.2019 schriftlich mitzuteilen. Es rücken dann die nächstplatzierten Mannschaften als Teilnehmer nach. Danach gilt die Teilnahme als Pflichtveranstaltung.

05.09.2019 Spielbetrieb Futsal innerhalb des FVSL
Nachdem der Sächsische Fußballverband im Vorjahr ein Pilotprojekt einer SFV Futsal-Liga im Einzugsbereich von Leipzig durchgeführt hat, möchte der FVSL dieses Thema aufgreifen und einen Spielbetrieb im Futsal aufbauen.
Im Zeitraum von November 2019 bis März 2020 soll an 12 bis 14 Spieltagen wochentags diese Futsal-Liga in der Sporthalle der Sportschule des SFV „Egidius Braun“ stattfinden.
Geplant sind jeweils am Freitag  in der Zeit zwischen 19.00 und 22.00 Uhr die Spiele auf mehreren Spielfeldern durchzuführen.
Der Spielbetrieb soll frei zugänglich für Herren-, Senioren und Volkssportspieler eines Vereins sein.Die Verantwortlichkeiten obliegen den FVSL, hierzu werden Durchführungsbestimmungen für diesen Futsal-Spielbetrieb erstellt.Die Kosten für den Spielbetrieb, vornehmlich die Mieten für die Hallennutzung und die Kosten für die Schiedsrichter werden auf die Teilnehmervereine durch eine Startgebühr umgelegt.
Wir bitten interessierte Mannschaften bzw. Vereine ihre Bereitschaft zur Teilnahme am Futsal-Spielbetrieb an Sportfreund Prager bis zum 08.09.2019 zu melden.
Für weitere Informationen oder Anfragen können Sie sich mit der Geschäftsstelle des FVSL in Verbindung setzen.

07.07.2019 Lichtbilder für Spielberechtigungsliste
Wir möchten nochmals dringend daran erinnern, die Spielberechtigungen in der DFBnet-Liste mit Passbildern zu versehen. Mit Beginn des Spieljahres sollen alle Mannschaften die Lichtbilder in die Spirelberechtigungsliste eingescannt haben.

 06.07.2019 Ansetzungen Spieljahr 2019/20 sind fertig
Endlich ist es soweit. Die neuen Ansetzungen für das kommende Spieljahr sind fertig und jetzt freigeschaltet. Es beginnt in der 31. KW mit zwei Pokalspielen der Ausscheidungsrunde, ehe eine Woche später die Hauptrunde im Pokal startet.
 

 28.06.2019 BSV Schönau I holt sich den Pokal

Mit einem ungefährdeten 3:0-Erfolg gegen den Stadtklassenvertreter LFC 07 wurde BSV Schönau I Pokalsieger 2018/19. Schon bis zur Halbzeitpause hatten die Schönauer durch zwei Tore von Köhn (23. Min.) und Fleer (33.Min.) die Weichen gestellt. Die Schönefelder gaben in der 2. Halbzeit nie auf, konnten aber die Schönauer nicht ernsthaft gefährden. Der Favorit kam wiederum durch Fleer in der 66. Minute zu einem weiteren Tor.

Vor dem Spiel wurden die Staffelsieger des abgelaufenen Spieljahres geehrt. Staffelsieger der Stadtliga und damit Stadtmeister wurde die Mannschaft von BSV Schönau II. Motor Gohlis Nord II beendete als erster der Stadtklasse das Spieljahr. Die Staffelsieger in der Kriesklasse heißen: West 03 (Staffel 1) und SV Energetik 1960 (Staffel 2). Allen Siegern unseren herzlichen Glückwunsch.
Aufsteiger in die Stadtliga: MoGoNo II und LFC 07 ( Spvgg.1899  verzichtete). In die Stadtklasse steigen auf: SV Glückauf 74 (West 03 verzichtet) und SV Energetik.
Die Torschützenbesten: Thomas Linke (Schönau II) in der Stadtliga mit 27 Toren, Martin Franzke (MoGoNo II) in der Stadtklasse mit 11 Toren, Martin Puhlmann (West 03) in der Kreisklasse St.1 und Wolfram Freier (Eintracht Holzhausen) sowie Julian Grompe (MoGoNo I) mit jeweils 11 Toren in der Kreisklasse Staffel 2.

29.05.2019 Motor Gohlis Nord II Landesmeister im Kleinfeldfussball



Die erstmals an der sächsischen Landesmeisterschaft im Kleinfeldfußball teilnehmende Mannschaft von Motor Gohlis Nord II holte sich auf Anhieb den Sachsenmeistertitel.
Herzlichen Glückwunsch! Der zweite Leipziger Teilnehmer SV Energetik belegte den 5. Platz.
Ergebnisse unter:fussball.de

28.05.2019 Endspielgegner ermittelt
Im Halbfinale hat sich Stadtklassenvertreter LFC 07 gegen TuS Leutzsch II  mit 2 : 1 durchgesetzt und steht damit zum ersten Mal in einem Pokalendspiel. Gegner ist die Mannschaft von BSV Schönau I, die sich im 11m-Schießen  gegen LSV Stahlfeuer durchsetzte. Am Ende der Verlängerung stand es 1 : 1.  Die Schönauer versenkten alle  fünf Strafstöße, während der Gastgeber einmal patzte. Das Endspiel findet am Fr. 28.06.2019, 19: 00 Uhr auf dem Sportplatz der SG Bienitz in Burghausen statt.

28.04.2019 Auslosung Halbfinale
Die Begegnungen des Halbfinales werden am Dienstag, den 30.04.2019, 10.00 Uhr bei der turnusmäßigen Sitzung des VSA ausgelost.
 

11.04.2019 Spielberechtigungslisten ergänzen
Wir möchten nochmals daran erinnern, die digitalen Spielberechtigungslisten mit den Passbildern der Spieler zu versehen. Die Listen ersetzen ab nächstem Spieljahr die Spielerpässe. Einige Mannschaften haben dies bereits getätigt. Wir bitten darum, Passbilder bis zum 31.05.2019 einzuscannen.

08.04.2019 Auslosung Pokalviertelfinale
Die Auslosung des Viertelfinales ergab folgende Paarungen:

LSV Stahlfeuer - TuS Leutzsch I am 23.04.2019
Roter Stern - BSV Schönau I am 26.04.2019
TSV 1893 Wahren - TuS Leutzsch II  am 26.04.2019
Eintracht Holzhausen - LFC 07  am 23.04.2019

07.04.2019 Pokalauslosung 3. Runde
Die Auslosung des Viertelfinales wird  bei der Sitzung des VSA morgen Montag, 08.04.2019, 10:00 Uhr vorgenommen. Die Spiele finden nach Ostern vom 23. bis 26.04.2019 statt.

26.03.2019 Veränderte Anstoßzeit
Die Anstoßzeit für die Punktspiele in dieser Woche werden einheitlich auf 17:30 Uhr vorverlegt.

16.03.2019 Geburtstagsgratulation
Das ehemalige Mitglied des VSA Eugen Wild begeht im März seinen 97. Geburtstag. Er war 40 Jahre lang bis 2004 als Staffelleiter und Schiedsrichteransetzer in unserem Ausschuss tätig. Wir gratulieren ihm ganz herzlich und wünschen ihm weiterhin gute Gesundheit und rege Anteilnahme am geistigen Leben mit vielen schönen Stunden.

01.03.2019 Änderung auf unserer Volkssport-Homepage
Unser Provider hat einen Wechsel in der Domaine-Verwaltung vorgenommen. Dadurch ist es nicht mehr möglich, den Ligamanager LMO  zu verwenden. Wir haben deshalb den Ansetzungs- und Ergebnisdienst von DFBnet übernommen, der damit in einem anderen Vorschaubild als bisher gewöhnt erscheint. Für uns hat es den Vorteil, dass die "doppelte Buchführung" wegfällt.

01.03.2019 Rückrundenspiele des 1. FC Lok
Der 1. FC Lok hatte seine Heimspiele der Hinrunde alle beim Gegner ausgetragen. Auf Wunsch des Vereins bleiben die Ansetzungen der Rückrunde wie ursprünglich angesetzt bestehen.

11.02.2019 Landesmeisterschaften im Kleinfeldfußball für den Breitensport
Am Sonntag, den 26.05.2019, 10:00 Uhr findet in Leipzig die LM des SFV im Kleinfeldfußball für den Volkssport statt. Einige Mannschaften haben durch den SFV bereits eine Einladung erhalten. Wer an einer Teilnahme interessiert ist, gibt uns bitte eine Meldung ab. Wir reichen diese dann an den SFV weiter.

26.01.2019 Knappe Ergebnisse bei der Sächsischen LM im Futsal
Kurios und spannend verlief das Turnier um die Landesmeisterschaft in der Abtanaundorfer Sporthalle. Die  acht Teilnehmer spielten zunächst die Vorrunde in zwei Gruppen aus. Die Gruppe A war so ausgeglichen, dass am Ende 3 Mannschaften 4 Punkte und eine Team 3 Punkte aufzuweisen hatte. Hier musste das Torverhältnis  für die Platzierung herhalten. VSM Städtebau kam mit der schlechteren Tordifferenz auf Platz 3, so dass am Ende nur um den 5. Platz gespielt wurde.
In Staffel B eine ähnliche Konstellation. Jedoch gewann hier TuS Leutzsch alle seine Spiele und belegte mit 9 Punkten den 1. Platz. Die anderen 3 Teams hatten alle nur 3 Punkte, darunter auch Aufbau Entwurf, die Staffeldritter wurden und im Platzierungsspiel um Platz 5 3 : 7 gegen die Städtebauer die Segel streichen mussten.  TuS Leutzsch verlor das Halbfinalspiel  im Strafstoßschießen mit 4 : 5 nach 0:0 am Ende der regulären Spielzeit.
Um Platz 3 gewannen sie gegen die SG Klotsche mit 2:0. Den Titel  holte sich überraschend SSV Textima Chemnitz, die im Finale die TU Dresden mit 2 : 0 gewann.
Ergebnisse: www.sfv-online.de/fussball/futsal/breitenfussball/

05.01.2019 TuS Leutzsch II Stadtmeister im Hallenfußball
Neuer Stadtmeister im Hallenfußball wurde die Mannschaft von TuS Leutzsch II. In dem Turnier, zu dem TuS Leutzsch I kurzfristig seine Teilnahme absagte und deshalb nur 5 Mannschaften am Start waren, fiel die Entscheidung im letzten Spiel zwischen den beiden bis dahin ungeschlagenen Teams  von TuS Leutzsch II und VSM Städtebau, das die Leutzscher 2:0 gewannen. Im Turnier der Stadtklasse belegte das Team der Spielvereinigung 1899 Platz 1 vor der punktgleichen Mannschaft von Motor Gohlis Nord II mit dem um ein Tor besserem Torverhältnis.  Ungeschlagen war Eintracht Holzhausen  in der Kreisklasse erfolgreich.

18.12.2018 Hinweise zur Hallenmeisterschaft
Die Hallenmeisterschaft beginnt am 05.01.2019 14:30 Uhr. Entsprechend des mehrheitlichen Wunsches der Mannschaften bei unserer letzten Arbeitsberatung beträgt die Spielstärke 1 : 5 (ein Torwart, 5 Feldspieler). Bis zu 12 Spieler pro Mannschaft können zum Turnier gemeldet werden.

07.12.2018 Pokalauslosung 2. Runde
Im Rahmen der Arbeitsberatung mit den Volkssportmannschaften wurde die 2. Runde des Pokalwettbewerbes ausgelost. Der Ansetzungskracher ist die Partie BSV Schönau II - TuS Leutzsch I. Die  Ansetzungen lauten:
Glückauf 74 - Lsv Stahlfeuer
VSM Städtabau - Roter Stern
Spielvereinigung 1899 - Eintracht Holzhausen
West 03 - BSV Schönau I
Motor Gohlis Nord II - TSV 1893 Wahren
WSG Mitte _ TuS Leutzsch II
FC Blau-Weiß - LFC 07
BSV Schönau II -TuS Leutzsch I
Gespielt wird in der Woche vom 01. bis 05.April 2019.
 

02.12.2018 Auszeichnungen zum Ehrenamtstag
Anlässlich des Ehrenamtstages des FVSL am Freitag, dem 30.11.2018 wurde Helge Schmidt für seine verdienstvolle und engagierte Arbeit im Volkssport mit der höchsten Auszeichnung des Sächsischen Fußballverbandes mit der
                                                   
„Ehrennadel des SFV“ in Gold

ausgezeichnet.
Helge Schmidt ist seit 1974 als Staffelleiter und war von 1990 bis 2014 als Vorsitzender des Volkssportausschusse tätig. Bis zum heutigen Tage ist er stellvertretender  Vorsitzender und Pokalansetzer im Volkssportausschuss  des FVSL.
Wir gratulieren Helge Schmidt von ganzen Herzen zu dieser hohen Auszeichnung und bedanken uns gleichzeitig für seine unermüdliche Arbeit im Volkssportbereich des Fußballverbandes der Stadt Leipzig. Wir wünschen ihm weiterhin viel Schaffenskraft,  eine weitere gute Zusammenarbeit im Volkssportausschuss  sowie weiterhin recht viel Gesundheit.

Ebenfalls wurde an diesem Ehrenamtstag Sportfreund Dieter Voigt mit dem

 Ehrenamtspreis des Fußballverbandes der Stadt Leipzig

ausgezeichnet.

Dieter Voigt ist seit vielen Jahren ehrenamtlich,  u.a. bei Motor Armaturen (heute West 03), SV Blau Weiß Lindenau, SG Mitropa und   BSV Schönau 1983 tätig. Seit März 2016 ist er stellvertretender Vorsitzender des Vereins von Schönau und betreut die II. Mannschaft seit 2004 als Mannschaftsverantwortlicher.  Seit Januar 2018 ist Dieter Voigt als Staffelleiter der Kreisklassestaffeln unsres Volkssports tätig. Wir bedanken uns für seine hervorragenden Leistungen im Ehrenamt und wünschen ihm weiterhin recht viel Gesundheit und eine weitere gute Zusammenarbeit in unserem Volkssportausschuss.

 

30.11.2018 Beratung der Volkssportmannschaften
Wir möchten nochmals an unsere Beratung mit allen Volkssportmannschaften am 06.12.2018 erinnern. Sie beginnt 18:00 Uhr im Raum 2.03.7 im Sportforum (2.Etage). Hierbei wird auch die Auslosung der 2. Pokalrunde vorgenommen.

07.10.2018 Teilnehmer zur Hallenmeisterschft
Nach Abschluss der Hinrunde haben sich folgende Mannschaften für die Hallenmeisterschaft qualifiziert:
Stadtliga: TuS Leutzsch I, Tus leutzswch II,  BSV Schönau II, TSV 1886 Markkleeberg, LSV Stahlfeuer, VSM Städtebau (als Nachrücker für Schönau I).
Stadtklasse: Motor Gohlis Nord II, LFC 07, Spvgg.1988, Stadtwerke, Brainstorm, 1. FC Lok.
Kreisklasse: Grün-Weiß Miltitz, Glückauf 74, West 03, Energetik , Roter Stern, Eintracht Holzhausen.
Sollte eine Mannschaft nicht teilnehmen können, bitten wir um zeitnahe Mitteilung (Letzter Termin 30.11.2018), damit wir die in der Tabelle nachfolgende Mannschaft einladen können. Ein  Nichtantreten oder kurzfristige Absage hat sportrechtliche Konsequenzen zur Folge.

05.09.2018 Hallenmeisterschaften 2018/19
Die Hallenmeisterschaften 2018/19 finden am 05.01.2019, 14:00 -18:00 Uhr in der Sporthalle "Egidius Braun"  des SFV in Abtnaundorf statt. Die Turniere der Stadtliga, Stadtklasse und Kreisklasse werden parallel auf 3 Spielfeldern ausgeführt. Teilnahmeberechtigt für die Turniere der SL und SK sind die Mannschaften, die nach Abschluss der Hinrunde (Termin 15.11.2018) auf den Plätzen 1 - 6 liegen. Für das KK-Turnier sind die Mannschaften der Plätze 1 -3  der jeweiligen Staffel qualifiziert. Sollte eine Mannschaft verhindert sein, ist eine Absage bis 30.11.2018 möglich. Es rückt dann die nachfolgend platzierte Mannschaft als Teilnehmer nach.

12.08.2018 Rückzug von PKM Anlagenbau
Leider hat PKM Anlagenbau seine Volkssportmannschaft kurzfristig aus dem Spielbetrieb zurückgezogen. Alle angesetzten Spiele dieser Mannschaft entfallen somit.

05.08.2018 TSV 76 sucht Spieler

Die TSV 76 bat uns, folgenden Aufruf auf der Homepage zu veröffentlichen. Diesem Wunsch kommen wir gern nach:

Verstärkung Gesucht!  - just Kick it - Wenn ihr Bock auf Fussball habt, aber nicht am Wochenende spielen wollt, dann seid ihr beim Volkssport genau richtig.Der TSV Leipzig 76 sucht händeringend noch Verstärkung für sein kleines Team. Momentan läuft es auf Grund des Personalmangels nicht so wie gewünscht und wenn ihr die Motivation und den Willen habt dem TSV zu helfen, aus den Niederungen der Liga wieder nach oben zu kommen, dann meldet euch einfach oder kommt mal beim Training vorbei.

Mehr Informationen bekommt ihr in dem Flyer oder über die Webseite des Vereins (http://www.tsv76-fussball.de/).

30.07.2018 Spielzeitverlegung auf dem Sportplatz Windorfer Str.
Alle Heimspiele von LSV Stahlfeuer und TSV 76 beginnen um 19:00 Uhr.

22.07.2018 Unser Vorsitzender hat Geburtstag
Der Vorsitzende des Volkssportausschusses Eckhard Prager feiert heute seinen 65. Geburtstag.
Vor 15 Jahren  übernahm er die Tätigkeit des aus Altersgründen ausgeschiedenen langjährigen Staffelleiters Eugen Wild und steuert seitdem mit großer Engagiertheit und Pflichtbewußstein den Spielbetrieb des Volkssportbereiches. Seit 2014 ist er Vorsitzender des VSA. Wir gratulieren ihm ganz herzlich zu seinem Ehrentage, wünschen ihm viel Gesundheit und Freude in seiner Freizeitbeschäftigung Fußball, wozu er ja als künftiger Rentner noch mehr Zeit hat.

16.07.2018 Namensänderung
Die Mannschaft von Nonplusultra wird  auf Wunsch des Vereins künftig auf den Ansetzungsseiten als FC Blau-Weiß Leipzig geführt.
 

08.07.2018 Spielansetzungen freigegeben
Der Spielplan für das Spieljahr 2018/19 ist jetzt fertiggestellt und sowohl über DFBnet als auch auf unserer Homepage einsehbar. Die Stadtklasse spielt nur mit 9 Mannschaften, da VSM Connewitz nachträglich seine Mannschaft wieder zurückgezogen hat. In der Kreisklasse spielen 14 Mannschaften  in 2 Staffeln zu je 7 Mannschaften. Neu hinzugekommen sind die Teams von FC Kickers, Grün-Weiß Miltitz und SV Ost 1858, die wir in unserem Spielbetrieb herzlich begrüßen. Neben VSM Connewitz hat Roter Stern II nicht wieder gemeldet (spielt als Roter Stern V im Amateurbereich). Wir wünschen allen Mannschaften einen guten Start ins neue Spieljahr.

02.07.2018 Pokalspiele veröffentlicht
Die Pokalansetzungen sind  ab sofort im DFBnet und auf unserer Homepage einzusehen. Am 30.07. findet ein Ausscheidungsspiel statt. Die erste Runde wird zwischen dem 30.07. und 10.08. ausgespielt. Die Veröffentlichuing der Punktspiele erfolgt in Kürze. Start für die SL und SK ist am 06.08.2018. KK beginnen eine Woche später.